FANDOM


Skulker ist einer der Bösewichte, gegen die Danny kämpft. Im gegensatz zu den meisten anderen Geistern greift er Amity Park nicht an um die Kontrolle zu übernehmen, sondern ausschließlich um Danny zu fangen, da er ständig auf der Suche nach Raritäten und seltenen Dingen ist (und damit ist Danny eines der seltensten Dinge der Welt, da es ausser ihm nur zwei andere Halbgeister gibt, nähmlich Vlad Plasmius und Dani Phantom).

Vorkommen/GeschichteBearbeiten

Skulker tauchte das erste mal in "Geist sein ist alles" auf. Hier versuchte er, Danny in einen Käfig zu sperrren, da Danny eine Rarität war. Später in der Folge rüstete Skulker seinen Anzug mit Tucker Foleys PDA auf. Der Anzug wurde allerdings von eionem Gorilla beschädigt und Danny fing Skulker mit einer Fenton-Kapsel.


In "Fliegende Spione" wurde er von Vlad angeheuert um Danny seine Kräfte durch einen Ecto-Würfel zu nehmen (hier hatte er nach wie vor den PDA).


In "Der Wächtertgeist" arbeitete er mit Danny, Technikus, dem Kistengeist, der Lunch Lady und Desiree zusammen um aus Walkers Geisterknast zu entkommen.


In "Papa Danny" wollte er herausfinden, ob Danny oder Valery es länger gegen ihn aushalten würden. Er benutzte den Kistengeist als Köder und wurde dann von seinen eigenen Waffen paralysiert.


In "Der Geisterkönig" führte er die Geisterrevolution an, die aufbrach, um Danny zu helfen.


In der alternativen Zukunft von "Von allen guten Geistern verlassen" werden er und Technikus zu einem Geist namens Techniskulk 9.9.


Später erhält er von Jazz den Namen "Geist X".


In "Der Fenton-Schrumpfer" wird er zusammen mit Danny und Dash geschrumpft. Nach vielem hin und her frierte er in einem Kühlschrank ein.


In "Geistermädchen treten vor" ist er Ember McLains fester Freund.


In "Reich und Faul" verbündet er sich mit Danny, Zweirad Johnny und Jungblut um die Männer in Weiß davon abzuhalt die Geisterwelt zu zerstören.


In "Die Büchse der Pandora" wird er von Danny von den teuflischen Einhörnern des Kistengeistes.


Seinen letzten Auftritt hatte er (wie die meisten anderen Geister auch) in "Der Phantomplanet", wo er Danny half, die Erde zu entmatterialisieren.


SchwächeBearbeiten

Er ist eigentlich der Schwächste Geist von allen, da er keine Spezialkräfte hatt, sondern einzig und allein auf seinen Kampfanzug vertraut. Sogar der Kistengeist hat eine Spezialkraft, eine Schwache zwar, aber es ist eine.


BeziehungenBearbeiten

Danny FentonBearbeiten

Danny ist Skulkers Hauptaugenmerk, da er für Skulker nichts anderes als ein Tier ist.


Vlad MastersBearbeiten

Im Gegensatz zu Danny wird Vlad nicht von Skulker gejagt, sondern häufig angeheuert.


Ember McLainBearbeiten

In "Geistermädchentreten vor" sind die beiden liiert.


KistengeistBearbeiten

Skulker hat keinerlei Respekt vor ihm, da er ihn als Ärgernis sieht. Dafür rächt sich der Kistengeist in "Die Büchse der Pandora".


TriviaBearbeiten

  • In "Der Wächtergeist" nahm Walker Skulker den Kmpfanzug nicht ab
  • Skulker scheint auf dem Ghost Rider zu basieren, ohne den Anzug auf Slimer, dem Geist aus Ghost Busters.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.